„MEDITAZIONE CAMMINATA“

LESUNG UND GEHMEDITATION BEI EINER MESSE IN DER NÄHE VON BRESCIA (Lombardei)

Es war ein schöner Nachmittag gestern bei der Messe „Festival del Ben-Essere“ in Chiari bei Brescia. Erst eine kurze Lesung aus der italienischen Ausgabe des Buches „Gehmeditation im Alltag“, dann gemeinsame Gehmeditation mit einer Gruppe von interessierten Geh-Meditierenden.

Drei Formen der Gehmeditation wurden praktisch vorgestellt und gemeinsam praktiziert: die langsame Vipassana-Gehmeditation, das „Kinhin“ aus der Zen-Tradition und die „3×1 Gehmeditation“ draußen im Park des Messegeländes bei bestem Wetter in der italienischen Frühlingssonne.

Dank an die Organisatoren für die Einladung und Kompliment für die interessante Messe zu allen Themen eines achtsamen Lebens.

„Gehmeditation im Alltag“, von Volker Winkler, © Windpferd Verlag 2014. Im Buchhandel erhältlich oder hier bestellbar: http://ow.ly/ZLReK

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s