Das Jetzt erleben

”Die Ausrichtung der Gedanken auf unseren Körper und seine Empfindungen und Wahrnehmungen hilft uns, den gegenwärtigen Moment, das Jetzt zu erleben, ohne es gedanklich zu untersuchen, zu beurteilen, zu vergleichen und schließlich – Gipfel des Wahnsinns! – abzulehnen.”

„Gehmeditation im Alltag“: http://ow.ly/ZLReK

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s